Zytglogge Verlag, Steinentorstrasse 11, CH-4010 Basel
Tel. +41 (0)61 278 95 77, Fax +41 (0)61 278 98 12, info@zytglogge.ch

Belletristik

 

 

 
     

Gimmel Margrith

E Gott gheilegti Ehe

Roman

Erstausgabe 2001, geb., 13 x 21 cm, 160 Seiten

ISBN 978-3-7296-0615-9
CHF 32.00 / EUR 24.50


mal


Annerösli versuchte die Liebe ihres Mannes zu erringen, erntete jedoch zunehmend Lügen, Lieblosigkeit und Verachtung. Auch die Geburt des Kindes brachte keine Wende. Der Vater vergötterte sein Mädchen, die Mutter brach zusammen und musste zur Kur, das Kind entfremdete sich ihr immer mehr. Eine Spirale mit tragischem Ausgang begann sich zu drehen.



> MERKEN   |   > WEITEREMPFEHLEN

 

Zudem erschienen

 
      

Ds Rötscheli

Chinderzyt im Byfang – Gläse vo der Dori Grob. Hör-CD

2004
EAN 7611698040891

CD ZYT 4089, CHF 32.00 / EUR 24.50 > Mehr

 
 
      

Rütschibrunne

Musig vo früecher u hütt

Erstausgabe 2006, Br., 13 x 21 cm, 128 Seiten

ISBN 978-3-7296-0728-6, CHF 26.00 / EUR 20.00 > Mehr

 
 
      

Liebi chasch nid choufe

Roman us em Läbe verzellt

Erstausgabe 2003, geb. SU, 13 x 21 cm, 160 Seiten

ISBN 978-3-7296-0662-3, CHF 29.00 / EUR 22.50 > Mehr

 
 
      

Ds Rötscheli

Chinderzyt im Byfang

Erstausgabe 1999, 3. Aufl. 2004, geb., 13 x 21 cm, 152 Seiten

ISBN 978-3-7296-0592-3, CHF 32.00 / EUR 24.50 > Mehr

 
 

Gimmel Margrith

Geb. 1931 und aufgewachsen im Unterem­mental. War als Verkäuferin in verschiedenen Bereichen tätig, zuletzt im Buchhandel. Früh verwitwet, alleinerziehende Mutter. War wohn­haft in Aeschi ob Spiez. Im Juli 2016 verstorben.

Neuheiten Belletristik

Neuheiten Buch Herbst 2017