Zytglogge Verlag, Steinentorstrasse 11, CH-4010 Basel
Tel. +41 (0)61 278 95 77, Fax +41 (0)61 278 98 12, info@zytglogge.ch

Belletristik

 

 

 
     

Spring-Stegmann Ursula

Ghüderfuer u Hochzytsgutsche

Erinnerige a d Längere

Erstausgabe 2008, geb., 13 x 21 cm, 80 Seiten

ISBN 978-3-7296-0771-2
CHF 26.00 / EUR 20.00


mal


«Die Autorin schildert ihren engen Bezug zu Onkel und Tante Schenk, deren Fuhrbetrieb in der Thuner Länggasse und zu ihren beiden Cousins Ruedi und Peter, die ihr die Geschwister, die sie nie hatte, ersetzten. In schönstem Berndeutsch skizziert sie die Wohnverhältnisse von früher, das Alltagsleben auf dem Hof, das harte Leben der Knechte, aber auch bescheidene Höhepunkte in der Längere wie das Schmücken der Hochzeitskutsche und das Träumen darin.» Carsten Zuege



> MERKEN   |   > WEITEREMPFEHLEN

Spring-Stegmann Ursula

Geb. 1935 im Steffisburger Schwäbis-Quartier als einziges Kind von Margrit und Karl Stegmann-Schenk. Nach Schulzeit in Steffisburg Besuch der Handelsschule in Bern. Ausbildung zur eidg. dipl. Haushaltlehrmeisterin, Fussreflexzonen-Masseurin und Bachblüten-Beraterin. Mutter dreier Kinder. 1959 gründete sie zusammen mit ihrem Mann den Malerbetrieb Peter Spring AG, der seit 1989 von ihrem Sohn geführt wird. Langjährige Tätigkeit in der Fürsorge, im Frauenverein und als Kassierin in der Ortspartei.

Neuheiten Belletristik

Neuheiten Buch Herbst 2017