Zytglogge Verlag, Steinentorstrasse 11, CH-4010 Basel
Tel. +41 (0)61 278 95 77, Fax +41 (0)61 278 98 12, info@zytglogge.ch

Belletristik

 

 

 
     

Schmitter Hans

Ds Bärner Münschter

Gschicht u Gschichte

Erstausgabe 2007, geb., 14 x 21 cm, 119 Seiten

ISBN 978-3-7296-0750-7
CHF 29.00 / EUR 22.50


mal


Dem Verfasser ging es weniger um kunstgeschichtliche Betrachtungen als darum, einzelne Aspekte aus der Geschichte des Münsters sorgfältig zu recherchieren und unterhaltsam – teils in humorvoller Dialogform, teils anekdotisch – zu erzählen. Auch wer den Bau in- und auswendig zu kennen glaubt, wird beim Lesen auf Über- raschendes stossen. Und wer das Münster nach der Lektüre besucht, wird einige Einzelheiten anders betrachten als bisher.



> MERKEN   |   > WEITEREMPFEHLEN

Schmitter Hans

Geb. 1913 in Bern, gest. 1988 in Muri. Lehrer in Bern, Saanen-Gstaad und Muri-Gümligen. Schrieb die Jugendbücher ‹Benz, eine Geschichte von wilden Wassern und krummen Wegen› (1960) und ‹Verwirrung an der N19› (1967). Befasste sich nach der Pensionierung mit Geschichte und Kunstgeschichte des Berner Münsters und publizierte dazu Aufsätze in der Tageszeitung ‹Bund›.

Neuheiten Belletristik

Neuheiten Buch Herbst 2017