Zytglogge Verlag, Steinentorstrasse 11, CH-4010 Basel
Tel. +41 (0)61 278 95 77, Fax +41 (0)61 278 98 12, info@zytglogge.ch

Belletristik

 

 

 
     

Rudolf Gisela

Ein schmaler Streifen Zeit

Roman

Erstausgabe 1985, Br., 13 x 21 cm, 176 Seiten

ISBN 978-3-7296-0208-3
CHF 26.00 / EUR 20.00


mal


«Felicitas ist Sprachlehrerin. Seit kurzem geschieden, lebt sie allein. Felicitas spürt die Depression, die von ihr Besitz ergreift. Sie kann ihr nicht ausweichen, sie kann sich nicht mit ihr auseinandersetzen, sie ist nicht Teil von ihr. Die Depression hüllt sie ein, zieht sie hinunter.» Der Bund



> MERKEN   |   > WEITEREMPFEHLEN

 

Zudem erschienen

 
      

....wenn du es nicht lassen kannst

Roman

Erstausgabe 2002, geb., 13 x 21 cm, 250 Seiten

ISBN 978-3-7296-0640-1, CHF 39.00 / EUR 30.00 > Mehr

 
 
      

Auch starke Frauen weinen

Roman

Erstausgabe 1996, 2. Aufl. 1997, geb., 13 x 21 cm, 192 Seiten

ISBN 978-3-7296-0525-1, CHF 36.00 / EUR 27.50 > Mehr

 
 

Rudolf Gisela

Geb. 1947, Walliserin. Bis 1993 arbeitete sie als Redaktorin bei einer Tageszeitung. Lebt als freie Journalistin und Schriftstellerin in einem bernischen Dorf am Jurasüdfuss in der Nähe von Solothurn. Mitglied Gruppe Olten und BSV.

Neuheiten Belletristik