Zytglogge Verlag, Steinentorstrasse 11, CH-4010 Basel
Tel. +41 (0)61 278 95 77, Fax +41 (0)61 278 98 12, info@zytglogge.ch

Sachbuch eBooks

 

Folgende Sachbücher von Zytglogge sind auch als eBook (ePub/Mobi) erhältlich:

AKTUELL

 

Mathias Morgenthaler

Out of the Box

2017, eISBN 978-3-7296-2208-1

 

> Weiter zu iTunes

> Weiter zu Amazon

> Mehr zum Buch

AKTUELL

 

Christel Maurer

Beseelte UnternehmerInnen

2017, eISBN 978-3-7296-2206-7

 

> Weiter zu iTunes

> Weiter zu Amazon

> Mehr zum Buch

AKTUELL

 

Matthias Zehnder

Die Aufmerksamkeitsfalle

2016, eISBN 978-3-7296-2146-6


> Weiter zu iTunes

> Weiter zu Amazon

> Mehr zum Buch

AKTUELL

 

JOSEF HOCHSTRASSER

Die Kirche kann sich das Leben nehmen

2016, eISBN 978-3-7296-2166-4
> Weiter zu iTunes

> Weiter zu e-Readers.ch

> Weiter zu Amazon

> Mehr zum Buch

AKTUELL

 

MIREILLE GUGGENBÜHLER

Welche Schule brauchen wir?

2017, eISBN 978-3-7296-2102-2
> Weiter zu iTunes

> Weiter zu Amazon

> Mehr zum Buch

AKTUELL

 

PETER ANGST

Wenn Eltern nicht erziehen, sind Kinder chancenlos

2017, eISBN 978-3-7296-2108-4
> Weiter zu iTunes

> Weiter zu Amazon

> Mehr zum Buch

HELMUT HUBACHER

Das habe ich gerne gemacht

2016, eISBN 978-3-7296-2116-9
> Weiter zu iTunes

> Weiter zu e-Readers.ch

> Weiter zu Amazon

> Mehr zum Buch

HELMUT HUBACHER

Hubachers Blocher

2017, eISBN 978-3-7296-2020-9
> Weiter zu iTunes

> Weiter zu Amazon

> Mehr zum Buch

JASMIN EL SONBATI

Gehört der Islam zur Schweiz?

2016, eISBN 978-3-7296-2133-6
> Weiter zu iTunes

> Weiter zu Amazon

> Mehr zum Buch

ERIKA TOMAN

Mehr Ich, weniger Waage

2016, eISBN 978-3-7296-2016-2
> Weiter zu iTunes

> Weiter zu Amazon

> Mehr zum Buch

MICHAEL HERMANN

Was die Schweiz zusammenhält

2016, eISBN 978-3-7296-2098-8
> Weiter zu iTunes

> Weiter zu Amazon

> Mehr zum Buch

PETER SCHNEIDER

Identität und solche Sachen

2016, eISBN 978-3-7296-2100-8
> Weiter zu iTunes

> Weiter zu Amazon
> Mehr zum Buch

MORGENTHALER MATHIAS / ZAUGG MARCO

Aussteigen – Umsteigen

Wege zwischen Job und Berufung

2013, eISBN 978-3-7296-2012-4
> Weiter zu txtr

> Weiter zu Amazon
> Mehr zum Buch

JOSEF HOCHSTRASSER

Gottfried Locher

2016, eISBN 978-3-7296-2026-1
> Weiter zu iTunes

> Weiter zu Amazon
> Mehr zum Buch

HELMUT HUBACHER

Das Wort zum Montag

2016, eISBN 978-3-7296-2040-7
> Weiter zu iTunes

> Weiter zu Amazon
> Mehr zum Buch

MANI MATTER

Die pluralistische Staatstheorie

2016, eISBN 978-3-7296-2066-7
> Weiter zu iTunes

> Weiter zu Amazon
> Mehr zum Buch

ANTON GUNZINGER

Kraftwerk Schweiz

2015, eISBN 978-3-7296-2034-6
> Weiter zu iTunes

> Weiter zu Amazon
> Mehr zum Buch

JÜRG WILER / CLAUDIO ZEMP

Der Teilzeitmann

2015, eISBN 978-3-7296-2024-7
> Weiter zu iTunes

> Weiter zu Amazon
> Mehr zum Buch

PAUL HOFF

Was darf die Psychiatrie?

2015, eISBN 978-3-7296-2028-5
> Weiter zu iTunes

> Weiter zu Amazon
> Mehr zum Buch

ANGST PETER

Verwöhnte Kinder fallen nicht vom Himmel

2003, eISBN 978-3-7296-2002-5
> Weiter zu iTunes

> Weiter zu Amazon
> Mehr zum Buch

FÄH MARKUS

Der perfekte Mann

2004, eISBN 978-3-7296-2003-2
> Weiter zu iTunes

> Weiter zu Amazon
> Mehr zum Buch

SCHNEIDER PETER

Frühchinesisch

2011, eISBN 978-3-7296-2006-3
> Weiter zu iTunes

> Weiter zu Amazon
> Mehr zum Buch

TOMAN ERIKA

Sex und Seele

2011, eISBN 978-3-7296-2001-8
> Weiter zu iTunes

> Weiter zu Amazon

> Mehr zum Buch

ZELTNER EVA

Hurra, wir sind Ompas!

2011, eISBN 978-3-7296-2008-7
> Weiter zu iTunes

> Weiter zu Amazon
> Mehr zum Buch

Neuheiten eBook/APP