Zytglogge Verlag, Steinentorstrasse 11, CH-4010 Basel
Tel. +41 (0)61 278 95 77, Fax +41 (0)61 278 98 12, info@zytglogge.ch

Beat Brechbühl / Hugo Ramseyer

Gschichte vom Schnüff

Für Kinder von 8 bis 12 Jahren

Schnüff ist ein witziger, neunjähriger Lausbub mit der Fertigkeit, sich die interessanten Seiten des Lebens nicht von Vorschriften und Pflichten der Erwachsenen einschränken zu lassen. Bei seinen «Lebenserforschungen» lässt er sich vieles einfallen, das Erwachsen als Abenteuer oder Streiche empfinden. Noch kritischer wird es, wenn Schnüff Gutes tun will; das scheitert jeweils fast total – und dann gehen die Ereignisse erst recht los.

Diverse

Wortgefechte

Zwüschehalt

Die ersten Produktionen von Zytglogge waren Schallplatten, welche fünf Jahre später mit Büchern ergänzt wurden. Dem Verlagsprogramm entsprechend, spannt der Tonträger einen Bogen zwischen Klang und Wort. Die Produktion versammelt Texte ausgewählter Spoken-Word-KünsterInnen, die sich mit dem Themenkreis Älterwerden, 50 Plus, Zeit, Jugend und Alter auseinandergesetzt haben. Auf der CD ist Vieles zu finden, was Zytglogge ausmacht: Frische, freche, mundartaffine Sprechakrobatik, die sich zeitgenössisch bis zeitlos um keine Sparten bemüht, aber immer um Tiefgang.

Thomas Aeschbacher, Singoh Nketia, Balthasar Streiff, Barbara Berger, Christoph Pfändler

Alpin Project

Volksmusik meets Beats and Loops

Ein Grossteil der Schweizer Volksmusik ist seit jeher Musik zum Tanzen. Im ‹Alpin Project› treffen traditionelle Klangwelten auf Sound, Loops und Beats des modernen Dancefloors. Fünf Schweizer MusikerInnen von unterschiedlicher Herkunft und verwurzelt in ihrem jeweiligen Musikstil entdecken gemeinsam einen Klangkosmos, der bislang wenig erforscht ist. Sie verpassen Schweizer und anderen Volksmusiken im Kollektiv ein neues Kleid, vereinigen in ihren Kompositionen traditionelle Weisen, alpine Sounds und archaische Moderne.

Marco Zappa Trio

Marco Zappa

UnaNuovaForza Live

Der Tessiner Cantautore Marco Zappa kombiniert in seinem neusten Werk tessiner und mediterrane Einflüsse mit Serbischer und Albanischer Volksmusik. In einer Balkanreise mit seinen Freunden und Mitmusikern Goran Stojadinovic und Ilir Kryekurti entstanden Stücke, die von exotischen Instrumenten (u.a. Bouzouki, albanischer Cifteli und Klarinette) geprägt sind. Zappa zeigt sich auf seinem neusten Album vielschichtig und facettenreich und vermag warme ethnische Klänge harmonisch zu verbinden.

Singfrauen Winterthur

... und hat ein blümlein bracht

Weihnachts- und Winterlieder aus aller Welt

- Traditionelle Weihnachtslieder kombiniert mit unbekannten Winterliedern - Ein Adventsprogramm mit Musik von Irland bis Georgien - Besinnliche Chorgesänge, die zum Entdecken einladen