Zytglogge Verlag, Steinentorstrasse 11, CH-4010 Basel
Tel. +41 (0)61 278 95 77, Fax +41 (0)61 278 98 12, info@zytglogge.ch
 
     

Hofer Polo

Das alles u no vil meh...

Songtexte 1973-2009

Erstausgabe 2010, Br., 21 x 25,5 cm, 264 Seiten

ISBN 978-3-7296-0803-0
CHF 39.00 / EUR 30.00


mal


Polo der Erste 

«Polo Hofer ist der bekannteste Rock-Musiker der Schweiz, vielleicht der einzige Schweizer Entertainer, der Klassenunterschiede überbrückt und Generationen überdauert. Er steht seit 45 Jahren auf den Konzertbühnen, hat sein Handwerk didaktisch geschult. Er war ein Sprachrohr der Hippies, ein Feindbild der Punks, ein Clown für die Generation danach und ist noch immer ein Kumpel des Volkes. Polo amüsiert, provoziert und polarisiert - auch weil er als Erster seinen Dialekt mit dem Rock `n `Roll verbunden und so eine neue Volksmusik und einen neuen Wirtschaftszweig geschaffen hat.» Sam Mumenthaler



> MERKEN   |   > WEITEREMPFEHLEN

 

Zudem erschienen

 
      

Matter Rock

Schallplatte

5. Oktober 2012

Doppel-LP ZYT 0005, CHF 36.00 / EUR 27.50 > Mehr

 
 
      

50 Jahre Berner Rock

Doppel-CD

2009

CD ZYT 4610, CHF 36.00 / EUR 27.50 > Mehr

 
 
      

Ewigi Lieder

2007

CD ZYT 4593, CHF 30.00 / EUR 23.00 > Mehr

 
 
      

Best of Zyt

1995

CD ZYT 4535, CHF 30.00 / EUR 23.00 > Mehr

 
 
      

Matter Rock

1992

CD ZYT 4505, CHF 36.00 / EUR 27.50 > Mehr

 
 
      

«Warum syt dir so truurig?»

Der Soundtrack zum Film von Friedrich Kappeler (2002)

2002

CD ZYT 4086, CHF 30.00 / EUR 23.00 > Mehr

 
 
      

Letzte Insel vor der Autobahn

Peter Burkharts Mühle Hunziken

2015, Geb., 17 x 24,5 cm, 239 Seiten
mit zahlreichen Abbildungen

ISBN 978-3-7296-0904-4, CHF 49.00 / EUR 49.00 > Mehr

 
 
      

Bärndütsch Rym-Wörterbuech

Erstausgabe 2010, Klappenbr., 12,2 x 20,5 cm, 144 Seiten

ISBN 978-3-7296-0813-9, CHF 22.00 / EUR 17.00 > Mehr

 
 

Hofer Polo

Urs Hofer, geb. 16. März 1945 in Interlaken, gest. 22. Juli 2017 in Oberhofen. Kunstgewerbeschule Bern; 4-jährige Ausbildung zum Handlithografen. Festungsartillerie-Übermittlungs-Soldat 1966–1976; ausgemustert als «neurotischer Sonderling». Musikalische Stationen als Trommler und Sänger: The Jetmen 1962–1967; Polo’s Pop Tales 1968–1969; Rumpelstilz 1971–1978; Polo’s SchmetterDing 1978–1983; Polo Hofer und Die SchmetterBand 1984–2003; The Alpinistos 2004, Roots66 2004–2009; seit Januar 2010 Polo & Die Band.
Andere Aktivitäten: Dichter, Filmschauspieler, Kolumnist, Maler, Moderator, Produzent, Festival-Veranstalter, Referent, Radio-DJ (DRS 3).

Homepage
www.polohofer.ch