Zytglogge Verlag, Steinentorstrasse 11, CH-4010 Basel
Tel. +41 (0)61 278 95 77, Fax +41 (0)61 278 98 12, info@zytglogge.ch
 
     

Hug Dodo

Jokerwoman

Spielfrau

12. Oktober 2012

CD ZYT 4941
CHF 29.00 / EUR 26.00


mal


Auf Ihrer neuen CD verführt Dodo Hug mit Eigen- und Fremdkompositionen wie dem verspielt witzigen App-App (Show me your apps and I tell you who you are!) oder der anarchisch-zweck-denkerischen Warumballade, einer ‹Hymne› auf die heutige Medien(un)kultur. Der Titelsong Jokerwoman (Spielfrau) wurde von der amerikanischen Songwriterin Kate Northrop extra für Dodo geschrieben. Der Song mit dem umwerfenden Cellogroove von Andreas Kühnrich ist eine bluesigrockige Hommage an reifere Frauen, die sich nicht mehr so leicht hinters Licht führen lassen (She’s got the whole ocean in the palm of her hands).

El amor de mi tierra von Carlos Vives ist ein Liebeslied an Kolumbien, welches dank dem excellenten, kolumbianischen Kontrabassisten Augusto Salazar Eingang in Dodos Repertoire fand. Sie singt Spanisch, als hätte sie das schon immer getan. Überhaupt scheint sie mit allen europäischen Sprachen gewaschen zu sein und interpretiert ihre Songs in verblüffendem Englisch, Französisch, Italienisch, Sardisch, Spanisch, Deutsch und div. schweizerdeutschen Dialekten. In Fritz Widmers Bohnebedli, einem kabarettistischen Chanson über heruntergekommene Berner Kur- und Heilbäder aus dem 18.+19. Jahrhdt. im neuen feinen Arrangement mit Manouche-Jazz-Einflüssen, singt sie Bärndütsch, dass es einen gotthelfig anheimelt. Das traumhaft-schöne sardische Liebeslied Biskisende singt sie im Duett mit ihrem langjährigen Bühnen- und Lebenspartner, dem begnadeten Musiker und Komponisten Efisio Contini, mit dem sie unter dem Label Hugini Music seit Jahren gemeinsam ihre CDs produziert.

Dies nur ein paar der insgesamt 13 neuen Songs der Spielfrau, Musikerin und Ausnahmekünstlerin, die der Mainstream hörenden Mehrheit stets gerne ein Schnippchen schlägt und sich dabei ins Fäustchen lacht.
Dodo spielt offen und verdeckt, lässt sich auch gerne mal in die Karten schauen, sorgt aber mit ihrem Team aus Bühnen- und Studiomusikern stets für prickelnde musikalische Überraschungen.

 

Titel

Faverolles / Warumballade / Apps / D Ballade vom Bohnebedli / Blue Turtle Cafe / Biskisende / Jokerwoman / Afriki / El Amor de mi tierra / Mönchseverstand / New Pattern / Gorizia / Downtown Switzerland


Das Album und die einzelnen Songs sind auch digital erhältlich:
> iTunes

Die CD ‹Jokerwoman› ist auf der Deutschen Liederbestenliste:
- Dezember 2012: CD des Monats
- Mai 2013: Song auf Platz 3

Dodo Hug zu Gast bei Aeschbacher:
>SRF, 25.04.13

Dodo Hug zu Gast bei Giacobbo/Müller:
>SRF, 10.02.13

 

«Wer die 40-jährige Karriere der Bernerin verfolgt hat, weiss, welche Fülle der Themen, Formen und Klänge sie im Repertoire hat. Dodo Hug singt fünfsprachig und lautmalerisch, Liebes- und Spottlieder. Sie tanzt Reggae und Rumba, spielt Bluesrock und Folk, kocketiert mit Retro, aber immer am Puls der Zeit. Ganz klar: Hier ist nicht nur eine ‹Jokerwoman› am Werk, sondern  eine unverwüstliche Superwoman.»
Sonntagszeitung (TF)


«Dodo Hug ist ‹Jokerwoman› und zwar gleich in fünf Sprachen. Humorvoll und beschwingt  kitzelt sie den allzu ernsten Zeitgeist an der Nase. Dreizehn entspannt aus dem Handgelenk geführte Befreiungsschläge.»
Der Landbote (dwo)



> MERKEN   |   > WEITEREMPFEHLEN

 

Zudem erschienen

 
      

Sorriso clandestino

working songs & maverick ballads

Vinyl
EAN 7611698049733
Release: 15. Juli 2016

LP ZYT 4973, CHF 32.00 / EUR 32.00 > Mehr

 
 
      

digi tales

Best of Album 2003-2013

24. Januar 2014

Doppel-CD ZYT 4959, CHF 32.00 / EUR 28.00 > Mehr

 
 
      

Sorriso clandestino

working songs & maverick ballads

EAN 7611698049726
Release: 22. April 2016

CD ZYT 4972, CHF 29.00 / EUR 29.00 > Mehr

 
 
      

Sorriso amaro

canti di lavoro e d’autore

2010

CD ZYT 4931, CHF 30.00 / EUR 23.00 > Mehr

 
 
      

Kiné, Kinà, Kino?

2003

CD ZYT 4888, CHF 29.00 / EUR 22.50 > Mehr

 
 
      

Kaleidofon

2001

CD ZYT 4874, CHF 29.00 / EUR 22.50 > Mehr

 
 
      

Kreis

2009

CD ZYT 4600, CHF 30.00 / EUR 23.00 > Mehr

 
 
      

Hugability

2009 (Erstausgabe 1998 Universal)

CD ZYT 4598, CHF 29.00 / EUR 22.50 > Mehr

 
 
      

Via Mala

Schwarze Lieder, Detective Songs & Canti di Malavita

2006

CD ZYT 4585, CHF 29.00 / EUR 22.50 > Mehr

 
 
      

Câméléon

2005 (Erstausgabe 1996 Universal)

CD ZYT 4579, CHF 29.00 / EUR 22.50 > Mehr

 
 
      

Xang

Live-Mitschnitt aus dem Kleintheater Luzern (1977)

2005 (Erstausgabe 1997 Universal)

CD ZYT 4578, CHF 29.00 / EUR 22.50 > Mehr

 
 
      

Ma Collection

Best of Dodo Hug 1985-2004

2004

CD ZYT 4572, CHF 30.00 / EUR 23.00 > Mehr

 
 
      

Ora siamo now

1994

CD ZYT 4525, CHF 30.00 / EUR 23.00 > Mehr

 
 
      

Juke Box

1992

CD ZYT 4515, CHF 30.00 / EUR 23.00 > Mehr

 
 
      

De la musique à la folie

1992

CD ZYT 4500, CHF 30.00 / EUR 23.00 > Mehr

 
 
      

s Äntli Gundula

Verzellt vode Dodo Hug

Für Kinder ab 4 Jahren
2004, Doppel-CD

CD ZYT 4484, CHF 30.00 / EUR 23.00 > Mehr

 
 
      

madâme dodo

Die Chamäleondame – Annäherung an einen Paradiesvogel

Geb., 23,5 x 27 cm, 160 Seiten

Integriertes Songbook mit 40 Seiten Songs, Noten und Raritäten-CD

ISBN 978-3-7296-5000-8, CHF 68.00 / EUR 68.00 > Mehr

 
 

Hug Dodo

 

Dodo Hug ist ebenso einmalig wie vielsprachig. Seit über 40 Jahren steht sie als Singer/Songwriter, Musikerin und Comedienne auf in- und ausländischen Bühnen. Anfangs mit Christoph Marthaler & Pepe Solbach (TaroT), später gründet sie MAD DODO (Musikkabarett), seit 1994 arbeitet sie gemeinsam mit dem Sardischen Musiker und Cantautore Efisio Contini, der auch ihr Lebenspartner ist. Seit 2004 ist sie Schweiz.Ital. Doppelbürgerin. Ihre Musikerinnen stammen aus der Schweiz und der ganzen Welt.

Dodo Hug spielte zahlreiche Theater-, TV- und Filmrollen, schrieb und komponierte unzählige Songs und zeichnet als Co-Produzentin ihrer zahlreichen Tonträger. Für ihr vielfältiges kulturelles Schaffen wurde ihr Ensemble MAD DODO 1985 mit dem Salzburger Stier, 1992 mit dem Deutschen Kleinkunstpreis ausgezeichnet. 

Homepage
www.dodohug.ch