Inselglück

Inselglück

Rousseau auf Sankt Peter


Jost Imbach
Lieferbar 39.00 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details

Seitenanzahl: 270
Buch, Gebunden mit Schutzumschlag
ISBN: 978-3-7296-0638-8
Erscheinungsdatum: 01.01.2002

1765 hofft Jean-Jacques Rousseau, auf der Sankt-Peters-Insel Asyl zu finden. Doch im patrizischen Bern wird gegen ihn intrigiert. Vor allem Albrecht von Haller wittert in ihm den weltanschaulichen Widersacher. Eine vehemente Fürsprecherin hat Rousseau in Julie Bondeli, der klugen Berner Philosophin.

Bevorstehende Veranstaltungen