Tatzentänze & Mäuseschwänze

Tatzentänze & Mäuseschwänze

Spielideen für den bewegten Unterricht von der Eltern-Kind-Gruppe bis ins Grundschulalter


Ulrike Meyerholz, Susi Reichle-Ernst
Lieferbar 35.00 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details

Seitenanzahl: 200
Format: 21 x 29.7 cm
Gebundene Ausgabe
ISBN: 978-3-7296-0882-5
Erscheinungsdatum: 01.01.2014

Susi Reichle-Ernst und Ulrike Meyerholz haben in diesem Buch ihre erlebnisreichsten Unterrichtsbausteine zum Thema ‹Tiere› zusammengestellt.

Musik, Rhythmus und tänzerische Bewegungsspiele gehen eine enge Verbindung ein. Fingerspiele, Reime und Lieder runden thematisch die in der Gruppe gemeinsam erfahrenen Erlebnisse ab. So haben Kinder die Gelegenheit, ihre spontane Bewegungsfreude auszudrücken, den Unterricht aktiv mitzugestalten und lustvoll und kreativ pädagogisch-künstlerische Impulse umzusetzen.
Die dynamisch kontrastierenden Strukturen der Musikstücke eröffnen Spielräume für freie Bewegungen oder bilden den Rahmen für fest­gelegte Bewegungsfolgen. 2- bis 10-jährige Bewegungsbegeisterte nehmen die Herausforderung gerne an.

Zusätzliche Perkussionsmusiken bieten einen musikalischen Rahmen, um Grundformen der Bewegung wie Gehen, Laufen, Hüpfen, Springen, Balancieren, Rollen u.?v.?m. lustvoll erleben zu können. Hier legen die beiden Tanzpädagoginnen den Schwerpunkt darauf, Bewegungstechniken bewusst zu machen, zu vertiefen und zu üben.

Das übersichtliche Konzept der einzelnen Kapitel und die klare Beschreibung der Aufgaben versprechen eine unkomplizierte Handhabung für Unterrichtende in Eltern-Kind-Gruppen, Kindergärten, Grundschulen, Musik- und Tanzschulen.

Details

Format: 21 x 29.7 cm
Gebundene Ausgabe
ISBN: 978-3-7296-0882-5
Erscheinungsdatum: 01.01.2014

Bevorstehende Veranstaltungen

Autor/in

Ulrike Meyerholz
Geb. 1958 in Witten/Ruhr. Studium Musik- und Tanzerziehung am Orff-Institut, Salzburg. Lehrerin für Bewegungserziehung und Spielerziehung am Fröbel-Seminar, Kassel. Seit 1993 freiberuflich tätig, Lehraufträge an der Gesamthochschule-Universität-Kassel. Von 2009 bis 2017 Dozentin für Elementare Musikpädagogik an der Musikakademie der Stadt Kassel ‹Louis Spohr›.

Susi Reichle-Ernst
Geb. 1956 in Basel. Ausbildung an der Gymnastik-Diplom-Schule, Basel, Studium am Orff-Institut, Salzburg. Lehrerin für Musik und Bewegung an Musikschulen, in Kindergärten und in der Erwachsenenbildung. 1996 Aufbaustudium im Bereich Heilpädagogik.