Zytglogge Verlag, Steinentorstrasse 11, CH-4010 Basel
Tel. +41 (0)61 278 95 77, Fax +41 (0)61 278 98 12, info@zytglogge.ch

Sachbuch


 
     

Guggenbühl Allan

Anleitung zum Mobbing

Erstausgabe 2008, Br., 12,2 x 20,5 cm, 180 Seiten

ISBN 978-3-7296-0754-5
CHF 29.00 / EUR 22.50


mal


Guggenbühl zeigt – leicht ironisch – auf, wie man sich in unserer Gesellschaft in verschiedenen Lebens- und Aufgabenbereichen erfolgreich durchsetzen kann. Das Buch weist – ohne anklägerisch zu werden – auf Verhaltensbereiche hin, die wir gerne ausblenden: unser doppelbödiges Verhalten in der Familie, unter Freunden, in der Geschäftswelt und in der Politik. Es will aufrütteln und zeigen, dass nicht nur die Jugendlichen gewalttätig und problematisch sein können. Sondern auch wir.



> MERKEN   |   > WEITEREMPFEHLEN

Guggenbühl Allan

Geb. 1952. Prof. Dr. phil. Psychologe VBP/FSP, dipl. analyt. Psycho­therapeut. Leitet die Abteilung Gruppen­psycho­therapie für Kinder und Jugend­liche an der kantonalen Erziehungs­beratung der Stadt Bern und das Institut für Konflikt­management und Mythodrama (IKM) in Bern und Zürich. Dozent für Psychologie und Pädagogik an der Pädagogischen Hochschule des Kantons Zürich und am HAP in Zürich. Autor ver­schiedener Bücher und Artikel. Kantonaler Schulberater. Verheiratet. Drei Kinder.

Homepage
www.ikm.ch

E-mail
info(at)ikm.ch

Neuheiten Sachbuch