Zytglogge Verlag, Steinentorstrasse 11, CH-4010 Basel
Tel. +41 (0)61 278 95 77, Fax +41 (0)61 278 98 12, info@zytglogge.ch

Belletristik

 

 

 
     

Schenk Adele

Läbchuechezyt

Gschichte us em Diemtigtal

Erstausgabe 2005, geb. SU, 13 x 21 cm, 112 Seiten

ISBN 978-3-7296-0713-2
CHF 27.00 / EUR 21.00


mal


Schon mit dem Buchtitel weckt Adele Schenk Erinnerungen an längst vergangene Kinder- und Schuljahre und an die duftenden Lebkuchengewürze und andere süsse Gebäcke. Und Kapitelüberschriften wie ‹Examefieber›, ‹Schuelwiehnachte› oder ‹Usiwäsche› und ‹Grossi Wösch› machen klar, dass die Autorin ins letzte Jahrhundert zurückblendet und in ihrem unverfälschten Oberländer Dialekt aufregende Kindheitserlebnisse, Jahresereignisse und altes ländliches Brauchtum schildert.



> MERKEN   |   > WEITEREMPFEHLEN

Schenk Adele

Geb. 1924 in Schwenden im Diem­­tig­tal. Als Zweitjüngste mit neun Ge­schwis­tern aufgewachsen. Schulbesuch in Schwenden. In Diemtigen konfirmiert. 1947 in Diemtigen getraut. Verdiente ein Zubrot (zum bescheidenen Lohn des Mannes) als Servierfrau, Saaltochter und Gelegenheitsarbeiterin. Hatte zwei erwachsene Söhne, vier Enkel­kinder, eine Urenkelin. 50 Jahre lebte sie in Dürrenast/Thun, verstorben im Dezember 2015.

Neuheiten Belletristik

Neuheiten Buch Herbst 2017