Zytglogge Verlag, Steinentorstrasse 11, CH-4010 Basel
Tel. +41 (0)61 278 95 77, Fax +41 (0)61 278 98 12, info@zytglogge.ch
 
     

Hohler Franz / Fischer Kaspar

Auf den Flügeln der Phantasie

Best of Kaspar Fischer (1938–2000)

moderiert von Franz Hohler
EAN 7611698041522

Filmproduktion: Mesch & Ugge AG
Archivmaterial: © 1973-1992 Schweizer Radio und Fernsehen, lizenziert durch Telepool GmbH Zürich
Erscheint im April 2017

DVD ZYT 4152
CHF 29.00 / EUR 29.00


mal


«Willkommen in der Welt von Kaspar Fischer (1938-2000), einem der eigenwilligsten und phänomenalsten Schweizer Bühnenkünstler des 20. Jahrhunderts!
In seinen Bühnenprogrammen zeigt sich seine unverwechselbare Handschrift. Wie er aus dem Menschen Gegenstände macht und aus den Gegenständen Menschen, wie er mit den Mitteln des Schauspiels, des Sprachspiels, des Tanzes, der Pantomime, der Improvisation, der Musik und der Malerei einen zauberhaften Kosmos erschafft, in dem in jedem Detail das Leben in den überraschendsten Formen steckt, das können Sie auf dieser DVD sehen, die aus Aufzeichnungen des Schweizer Fernsehens zusammengestellt ist.»
Franz Hohler



> MERKEN   |   > WEITEREMPFEHLEN

 

Zudem erschienen

 
      

Tanaswarímbantac

Die Stadt im Dschungel

Erstausgabe 1993, 2. Aufl. 1994, 36 Seiten

ISBN 978-3-7296-0468-1, CHF 35.00 / EUR 27.00 > Mehr

 
 

Hohler Franz


Schweizer Schriftsteller, Kabarettist und Liedermacher. Geboren 1943 in Biel, aufgewachsen in Olten und heute wohnhaft in Zürich-Oerlikon.
Er studierte fünf Semester Germanisitk und Romanistik, führte 1965 sein erstes literarisch-musikalisches Soloprogramm ‹pizzicato› auf und war ab dann freischaffend tätig.
Sein vielseitiges Werk wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u.a. dem Solothurner Literaturpreis, dem Aargauer Kulturpreis, den Kunstpreisen der Städte Zürich und Olten, dem Schweizerischen Jugendbuchpreis und dem Gesamtpreis der Schweizerischen Schillerstiftung.

Homepage
www.franzhohler.ch

Fischer Kaspar

Geb. am 19. Mai 1938 in Zürich, verstorben am 23. Januar 2000 in Männedorf. Er war ein Schweizer Schauspieler, Schriftsteller und Zeichner. Kaspar Fischer, der Sohn des Malers Hans ‹fis› Fischer, erhielt seine Schauspielerausbildung am Max Reinhardt Seminar in Wien. 1966 machte er sich als Zeichner, Theaterautor und -darsteller selbständig. Daneben veröffentlichte er auch Kinderbilderbücher.