D Gschicht vom grosse dicke Tyrass
Lieferbar 24.00 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details

Hörspiel physisch

Erscheinungsdatum: 01.07.2009

«Nei, dä isch z'gross u z'dick!», muss Tyrass im Hundeheim immer wieder hören, wenn Menschen, die einen guten Hund kaufen möchten, vor seiner Box stehen. Endlich kommt Frau Ryth, die einen guten Wächter, Freund und Beschützer sucht, und nimmt ihn mit in ihr Bauernhaus.

Was Tyrass dort alles erlebt, wie er seine ängstliche Natur überwindet und über sich selbst hinauswächst, um seine gute Meisterin vor einem Räuber zu beschützen, ist Inhalt dieser Geschichte, die in fünf Teilen zu zehn Minuten von Ruth Güdel erzählt wird.

Die Zwischenmusik spielt die Volksmusikgruppe Schorniggel aus Biel.

Bärndütsch; ab 5 Jahren 

Autorin / Erzählerin: Ruth Güdel 

Musik: Schorniggel 

Umschlag: Elsbeth Gysi

Bevorstehende Veranstaltungen