Bättruef / Alpsegen

Bättruef / Alpsegen

4. Auflage

Swiss Alpine Prayer

Bachmann-Geiser Brigitte (Hg.)
Lieferbar 30.00 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details

Audio physisch
ISBN: 978-3-7296-4587-5
Erscheinungsdatum: 01.01.2008

Authentische Alpsegen aus der Ost- und Innerschweiz
Unter den Begriffen Bättruef (Betruf), Alpsäge (Alpsegen) und, seltener, Ave Maria versteht man ein altes Sennengebet, das in katholischen Alpengebieten vor allem der deutschsprachigen Schweiz während des Alpsommers noch heute jeden Abend nach der Arbeit erklingt.
Ein Älpler ruft den einstimmigen, unbegleiteten Sprech­ge­sang in einem mund­artlich gefärbten Hochdeutsch durch die trichterartig vor den Mund gehaltenen Hände oder durch einen hölzernen Milchtrichter.

Inhalt
Einführung zur Betruf-Tradition / Alpsegen auf Fronalp am Stoos SZ / Urner Juchzer / Alpsegen von der Göschener-Alp UR / Alpsegen von der Brunnialp UR / Nidwaldner Bichel­juiz / Alpsegen auf der Frutt OW / Alpsegen auf Silwängen LU / Alphorn-Ruf vom Pilatus, 1767 / Alpsegen aus dem Sarganserland SG / Zäuerli mit Talerschwingen / Alpsegen aus Innerrhoden / Alpsegen von der Alp Pradame, Malbun FL / Hirtenweise auf der Schüblöt da marmel GR / L?Ave Maria dils signuns, Alpsegen aus der Surselva GR / Alp­se­gen aus dem Goms VS / Alphorn-Improvisation auf Rosen­fluh/Stockhorn BE


[[http://www.zytglogge.ch/index.php?id=49&auid=235][> Mehr von Brigitte Bachmann-Geiser]]

Bevorstehende Veranstaltungen