Polka ma non troppo

Polka ma non troppo

Volksmusik – die heimliche Liebe grosser Komponisten

Lieferbar 30.00 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details

Audio physisch

Erscheinungsdatum: 31.01.2014

Ein Kaleidoskop volksmusikalischer Rosinen berühmter Komponisten im Hanneli-Musig-Stil. Wussten Sie, dass grosse Komponisten wie Haydn, Mozart, Beethoven, Rossini, Chopin und viele andere Tänze komponierten, die der traditionellen Schweizer Volksmusik sehr nahe sind? Im Ländler-, Walzer- und Polka-Rhythmus?

Auf dieser CD hören Sie beispielsweise Richard Wagners «Züricher Vielliebchen-Walzer» oder einen rasanten Galopp von Franz Schubert, der geradeso gut im Repertoire einer Schweizer Dorfmusik Platz gehabt hätte. Auf der anderen Seite findet man in Hanny Christens «Schweizer Volksmusik-Sammlung» manche Tänze mit Zitaten aus berühmten Opern und Operetten, die auf Elemente der klassischen Musik hindeuten. Die Zusammenstellung der Titel auf dieser CD ist nicht nur originell und unterhaltsam, sie zeigt auf vergnügliche Weise, dass unsere grössten Komponisten eigentlich heimliche Volksmusikanten waren.
 
Titel
Polka italienne (Sergei Rachmaninoff) / Sechs Ländlerische Tänze (Wolfgang Amadeus Mozart) / Galopp (Franz Schubert) / Züricher Vielliebchen-Walzer (Richard Wagner) / Polka de W.R. (Sergei Rachmaninoff) / Grande Valse de Concert pour Piano (Max Reger) / ST 4722: 1. Teil Radetzky-Marsch / Little Waltz (Cyril Scott) / Impromptu en Galop (Michael Glinka) / Ländler Nr. 10 & 11 (Th.Kirchner) / WZ 4736: Ach, ich hab sie ja nur auf die Schulter geküsst / Quasi-Valse (Alexander Skrjabin) / I Love But Thee! (Edvard Grieg) / Valse Nr. 1 (Auguste Durand) / Ecossaise 1 (Frederic Chopin) / Valse (Francis Poulenc) / Georgina Polka (Bedrich Smetana) / WZ 2268: Nur gemütlich / Ecossaisen (Franz Schubert) / Ecossaise 2 (Frederic Chopin) / Vom Luzerner See (Hans Huber) / Huit Zingarese (Joseph Haydn) / Tirolese (Gioacchino Rossini) / ST 2058: Boccaccio-Marsch / Ländler in As (Franz Liszt) / Mazurka (Darius Milhaud) / Polka in E-Dur (Antonin Dvorak) / Walzer Nr. 1 (Carl Maria von Weber) / WZ 2062: Carlotta-Walzer / Tyrolienne variée (Johann Nepomuk Hummel) / Polka in B-Dur (Antonin Dvorak) / MZ 2508: Ach wie so trügerisch

Das Album und einzelne Titel sind auch digital erhältlich:
[[https://itunes.apple.com/us/artist/hanneli-musig/id566133998][> iTunes]]

Bevorstehende Veranstaltungen