Chansons Sauvages

Chansons Sauvages

Alte Lieder – Neue Musik

Lieferbar 29.00 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details

Audio physisch

Erscheinungsdatum: 04.12.2018

Wenn eine Bernerin über den Röstigraben klettert und in jurassischer Mundart eine Hymne singt, wenn ein Jurassier mit seinem Bélier-Prärieblut auf Berndeutsch jodelt und wenn dazu ein Innerschweizer Örgeli vibriert, dann dreht sich die Mühle des Lebens.

«Chansons Sauvages» führt vergnügt durch alte Schweizer Volksmusik und zeitgenössische Kompositionen. Zusammen mit einer Schar von illustren Gästen scheuen die drei Musiker vor fast nichts zurück. Sie improvisieren wild, grooven, jauchzen, geben Gas – und finden immer wieder zurück zu weiten und ruhigen Klanglandschaften. Auf ihrem Album werden alte Melodien neu entdeckt.

Musikalische Gäste
Albin Brun: Obertonflöte und Schwyzerörgeli
Andi Gabriel: Geige
Daniel Erismann: Trompete und Elektronika
Lucien Dubuis: Kontrabassklarinette
Maru Rieben: Soundscapes
Werner Hasler: Trompete und Elektronika

Video mit Tonstudio-Impressionen:
[[https://www.youtube.com/watch?v=g5OS98-aDV4&feature=youtu.be][> Youtube]]

Bevorstehende Veranstaltungen