12. ‹Der Bund›-Essay-Wettbewerb: Wir sind ein Einwanderungsland – schmeckt Ihnen das?

12. ‹Der Bund›-Essay-Wettbewerb: Wir sind ein Einwanderungsland – schmeckt Ihnen das?

Die 20 besten Essays 2018

Alexander Sury (Hg.)
Lieferbar 34.00 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details

Seitenanzahl: 206
Masse: 210 x 130 cm
Buch, Broschiert
ISBN: 978-3-7296-5003-9
Erscheinungsdatum: 31.10.2018

Wir sind Weltmeister. Einwanderungs-Weltmeister.

Im Lauf der letzten 60 Jahre sind sechs Millionen Menschen in die Schweiz eingewandert. Menschen aus über 190 Nationen leben hier. Fast ein Viertel der Schweizer hat einen ausländischen Pass.

Wie könnte ein positives Selbstverständnis der Schweiz als Migrationsland aussehen? Der 12. ‹Der Bund›-Essay-Wettbewerb stellte Fragen zu einem drängenden Thema der Gegenwart. 108 Texte wurden eingesandt. Jetzt liegen die 20 besten Essays in Buchform vor, zusammen mit einem Denkanstoss des Kabarettisten Christoph Simon und Beiträgen der beiden Jurymitglieder Francesco Micieli und Irena Brežná.

Bevorstehende Veranstaltungen

Autor/in

Alexander Sury (Hg.)

Geb. 1964, Studium Geschichte und Germanistik. Dramaturg, Autor und Journalist, Redaktor der Berner Tageszeitung ‹Der Bund›. Herausgeber der ‹Bund›-Essay-Wettbewerb-Bände ‹Die heutige Jugend – ein Ausbund an Tugend?› (2016) und ‹Stell dir vor, es ist Schule und alle gehen hin› (2017) sowie Autor von
‹Fürs Leben gern. 20 Begegnungen› (2010), ‹Ruth Binde. Ein Leben für die Literatur› (2013).