Freiburg/Fribourg

Freiburg/Fribourg

Neu

50 Trouvaillen/Trouvailles

Kultur Natur Deutschfreiburg (KUND) (Hg.)
Marc Perler
Lieferbar 26.00 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details

Seitenanzahl: 160
Format: 17 x 11 cm
Gebundene Ausgabe
ISBN: 978-3-7296-5057-2
Erscheinungsdatum: 19.05.2021

Freiburg zu entdecken lohnt sich! Tauchen Sie ein in die zweisprachige Kultur, in vielfältige Traditionen und in Gaumenfreuden der Zähringerstadt an der Saane. Dieser Stadtführer stellt 50 ausgewählte Orte vor, die abseits der bekanntesten Sehenswürdigkeiten besonders erlebenswert sind – vom Klosterladen und seinem geheimnisvollen Elixier über Räume mit innovativer Gegenwartskunst bis zu jahrhundertealten Gemäuern, in die sich Abenteuerlustige freiwillig einsperren lassen. Nicht nur Reisende und Zugezogene werden überrascht, sondern auch Alteingesessene finden hier verborgene Trouvaillen.

Mit kleinen Quartierkarten, kurzen zweisprachigen Texten (deutsch/französisch) und stimmungsvollen farbigen Fotografien.


 

Fribourg vaut décidément le détour! Découvrez les traditions et l’histoire de la cité des Zaehringen située au bord de la Sarine, savourez ses spécialités et délices, immergez-vous dans sa culture bilingue. Ce guide présente 50 activités et attractions dont la plupart n’apparaissent pas sur les radars du tourisme habituel. Promenez-vous du monastère confectionnant des élixirs mystérieux aux lieux d’innovation de la culture contemporaine, en passant par des murailles médiévales abritant maintes surprises. Ce livret s’adresse autant aux visiteurs de près et de loin, qu’aux Fribourgeois d’origine et d’adoption.

Avec des cartes petits de quartiers, de courts textes bilingues (allemand/français) et des photographies d'ambiance en couleur.

Details

Format 17 x 11 cm
Gebundene Ausgabe
ISBN: 978-3-7296-5057-2
Erscheinungsdatum 19.05.2021

«Der Verein Kund hat zwei Profis für Text und Bild engagiert. Der Freiburger Autor Marc Perler beschreibt jede Lokalität mit wenigen Zeilen stimmungsvoll. Seine Kurztexte sind informativ, aber nie trocken, und wecken die Lust, sich vor Ort selber ein Bild machen zu wollen.» Imelda Ruffieux, Freiburger Nachrichten

«Alternant tradition et branchitude, ce guide préfacé par Gustav lève aussi le voile sur les raisons pour lesquelles le chanteur et compositeur de Fribourg, mon amour n’a jamais pu se résoudre à quitter sa ville.» Marc-Roland Zoellig, La Liberté

Bevorstehende Veranstaltungen

Autor/in

Marc Perler
Geb. 1987 in Bern, Studium der Medien- und Kommunikationswissenschaften an der Universität Freiburg, freischaffender Texter und Journalist, Autor für TV- und Radio-Unterhaltung bei SRF.

Né en 1987 à Berne, il a étudié les Sciences des médias et de la communication à l’Université de Fribourg. Journaliste et écrivain, il est également auteur d’émissions audiovisuelles pour la SRF.


Julien James Auzan
Geb. 1985 in Paris, M.A. in Applied Educational Leadership an der University of London, danach Quereinstieg in die Fotografie (Weiterbildungszertifikat), lebt und arbeitet seit 1999 in Freiburg als selbständiger Fotograf, Gründer des kulturellen Vereins «Maison Noctua».

Né en 1985 à Paris, il obtient un M.A. en Applied Educational Leadership (University of London), puis se réoriente vers la photographie. Il vit et travaille à Fribourg comme photographe indépendant depuis 1999 et est le fondateur de l’association culturelle «Maison Noctua».

www.julienjames.com
www.kund.ch
www.perlertext.ch