Manuskripte

Hinweise für AutorInnen und InterpretInnen
Wir freuen uns über Ihre Projekteinreichungen. Das Interesse und Vertrauen, das Sie unserem Verlag damit entgegenbringen, ehrt uns. Als Kleinverlag sind unsere Kapazitäten jedoch begrenzt, weshalb wir Ihnen im Falle einer Absage keine näheren Auskünfte geben können. Wir bemühen uns, Ihnen unseren Entscheid innerhalb zweier Monate mitzuteilen.

Buchprojekte
Bitte machen Sie sich zuerst mit unserem aktuellen Buchprogramm vertraut. Wir verlegen ausschliesslich Bücher mit klarem Bezug zur Schweiz, keine Fantasy-Romane und auch keine Bilder-, Kinder- und Jugendbücher mehr. Senden Sie bitte einen Kurzbeschrieb Ihres Buchprojekts, eine kurze Vorstellung Ihrer Person sowie eine Leseprobe von ungefähr dreissig Seiten Text an folgende Mailadresse: info@zytglogge.ch.

Bitte beachten Sie zudem, dass wir unverlangt eingesandte Manuskripte, die per Post zu uns gelangen, nicht zurücksenden können. Wir übernehmen keine Haftung für Manuskripte und Materialien, schicken Sie uns daher keine Originale, sondern nur Kopien zu.

Tonprojekte
Bitte machen Sie sich zuerst mit unserem aktuellen Tonprogramm vertraut. Wir bieten Bandübernahmeverträge an.
Senden Sie uns (Roh-)Aufnahmen und einen Kurzbeschrieb Ihrer Person/Band an folgende Mailadresse: info@zytglogge.ch.