Mein Emmental

Mein Emmental

Neu

Geschichten aus der schönen, engen Welt von Gestern


Tinu Heiniger
Dieser Artikel erscheint am 12. September 2022 ca. 29.00 CHF Erscheint: 12.09.2022
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details

Seitenanzahl: 100
Format: 21.5 x 13.5 cm
Gebundene Ausgabe
ISBN: 978-3-7296-5105-0
Erscheinungsdatum: 12.09.2022

Die Grossmutter des Autors sitzt am runden Stubentisch, die Katze auf dem Schoss, die Lismete in den Händen und das dicke Buch mit den Märchen der Gebrüder Grimm vor sich aufgeschlagen. Gebannt hört der kleine Martin zu, und wird diese in der heimeligen Atmosphäre entdeckte Liebe zur Literatur und zur Sprache nie mehr ablegen.

Als Lesende geht es uns wie dem kleinen Martin: Wir tauchen fasziniert in die Geschichten Tinu Heinigers ein, dringen zu seinen Langnauer Wurzeln vor und lassen uns vom Klang seiner Sprache entführen, die sich unmittelbar aus dem Dialekt heraus Gehör verschafft. Es sind starke, gewaltige und ehrliche Texte fernab vom bluemete Trögli.

«Ein Geschichtenerzähler ist er seit je, einer, der Stimmungen transportieren, Situationen und Gefühle heraufbeschwören kann, dass es einen beim Zuhören erhudlet
Bänz Friedli über Tinu Heiniger

Details

Format 21.5 x 13.5 cm
Gebundene Ausgabe
ISBN: 978-3-7296-5105-0
Erscheinungsdatum 12.09.2022

Bevorstehende Veranstaltungen

23.09.2022
Lesung in der «Alten Wagnerei» in Kölliken

Autor/in

Tinu Heiniger
Geb. 1946 in Langnau im Emmental und dort aufgewachsen. Er spielte Klarinette in der Kadettenmusik und stürmte als Rechtsaussen beim FC Langnau. Zuerst lernte er Möbelschreiner und unterrichtete dann als Lehrer. Heiniger brachte mit seiner Band den Jazz ins Emmental und machte sich schliesslich als Sänger mit seinen Liedern selbständig. «Mein Emmental» ist sein zweites Buch nach «Mueterland» (Faro Verlag).

www.tinuheiniger.ch